Fragen und Antworten2020-09-07T17:00:00+02:00

Häufig gestellte Fragen

Darf ich auf dem Bürgersteig parken?2020-08-20T14:27:25+02:00

Nein, du darfst grundsätzlich erst mal nicht auf dem Bürgersteig parken. Dieser ist für Fußgänger vorgesehen. Denke daran, dass auch Rollstuhlfahrer immer genügend Platz haben. Das Parken auf Gehwegen ist nur dann erlaubt, wenn eine entsprechende Beschilderung (Verkehrszeichen 315, blaues Schild, “P” und Pkw mit zwei Reifen auf dem Gehweg) vorliegt oder eine Parkflächenmarkierung vorhanden ist.

Wie groß ist die EWE Go Flotte?2020-02-19T12:22:19+01:00

Derzeit bereichern 115 unserer E-Roller das Verkehrsangebot der Stadt Oldenburg.

Kann ich einen Roller auch kaufen?2019-12-20T12:42:03+01:00

Nein, bei uns ist es nur möglich den Roller auszuleihen.

In welchen Städten kann ich das Angebot von EWE Go nutzen?2020-02-19T12:22:59+01:00

Derzeit bieten wir die Roller ausschließlich in unserer Heimatstadt Oldenburg an. Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran, unser Angebot bald auch in den umliegenden Regionen anbieten zu können.

Was mache ich, wenn der Roller sich nach erfolgreicher Entriegelung nicht bewegt?2019-12-20T12:40:43+01:00

Falls sich der Roller nicht bewegt, obwohl Du am Gasgriff drehst, prüfe zunächst, ob die grüne Kontrolllampe „READY“ im Tacho leuchtet. Sollte dies nicht der Fall sein, prüfe bitte, ob der Seitenständer hochgeklappt ist und drücke den grünen Knopf auf der rechten Seite des Lenkers. Nun sollte die Kontrolllampe leuchten und der Roller beim Drehen des Gasgriffs losfahren. Falls die Kontrolllampe immer noch nicht leuchtet, oder sich der Roller trotz leuchtender Kontrolllampe nicht bewegen lässt, melde Dich bitte über unsere Hotline bei uns.

Was mache ich, wenn sich der Roller nicht entriegeln lässt?2020-03-05T14:39:10+01:00

Wenn der Roller nicht entriegelt ist, leuchtet das Licht nicht und der Tacho ist deaktiviert. In diesem Fall gleiche das Kennzeichen in der App mit dem Kennzeichen am Roller ab. Stimmen diese überein, prüfe zunächst die Internetverbindung Deines Smartphones. Falls weiterhin Probleme bestehen, starte deine EWE Go E-Sharing-App neu und wiederhole Dein Vorhaben. Falls auch der Neustart nicht hilft, melde Dich über unsere Hotline bei uns und folge den Anweisungen.

Wie bin ich versichert?2020-03-05T14:41:29+01:00

Alle Roller sind entsprechend der gesetzlichen Vorgaben versichert. Im Schadensfall zahlst Du maximal 250 € Selbstbeteiligung, sofern der entstandene Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde.

Was soll ich bei einer Panne tun?2019-12-20T12:39:21+01:00

Melde Dich bei einer Panne bitte umgehend bei unserer Hotline und folge den Anweisungen.

Es befindet sich ein Schaden am Roller, was ist zu tun?2020-03-05T14:43:29+01:00

Du wirst bei Fahrtantritt nach Schäden am Roller gefragt. Falls Du einen Schaden feststellst, folge bitte den Anweisungen in der App. Bei sicherheitsrelevanten Schäden melde Dich bitte umgehend über unsere kostenlose Hotline, um den Schaden zu melden.

Wie lautet mein Benutzername?2019-12-20T12:37:48+01:00

Dein Benutzername ist Deine E-Mail-Adresse.

Kostet die Registrierung etwas?2020-02-19T17:54:28+01:00

Die Registrierung ist für Dich kostenlos.

Was benötige ich für die Führerscheinverifizierung?2020-02-19T17:54:54+01:00

Für unsere Roller benötigst Du lediglich einen „Autoführerschein“ (Klasse B) oder einen „Zweiradführerschein“ der Klasse AM, A1, A2, oder A.

Wie verifiziere ich meinen Führerschein?2019-12-20T12:36:20+01:00

Deinen Führschein kannst Du einfach in der App verifizieren. Nach der Registrierung kannst Du in der App „Führerschein verifizieren“ auswählen. Folge hierzu einfach den Anweisungen in der App.

Wie alt muss ich für die Nutzung des Rollersharing von EWE Go sein?2020-02-19T12:24:43+01:00

Für die Nutzung musst Du mindestens 18 Jahre alt sein.

Was benötige ich für die Registrierung?2020-03-05T14:45:24+01:00

Um Dich als Kunden anlegen zu können, benötigen wir zunächst lediglich Deine E-Mail-Adresse und ein paar Informationen zu Deiner Person (Geburtsdatum, Name, Anschrift).

Damit Du Deine erste Fahrt antreten kannst, müssen wir sicherstellen, dass Du eine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Neben Deinen Zahlungsinformationen benötigst Du daher noch Deinen Führerschein.

Wo finde ich die rechtlichen Hinweise und Bestimmungen?2019-12-20T12:33:45+01:00

Du findest alle rechtlichen Hinweise und Bestimmungen entweder in unserer AGB oder unseren Datenschutzhinweisen.

Wo kann ich mich registrieren?2019-12-20T12:31:39+01:00

Registrieren kannst Du Dich einfach über unsere kostenlose App.

Was mache ich, wenn ich den Support nicht erreiche?2020-03-05T14:46:44+01:00

Falls Du unseren Support über die Hotline nicht erreichen kannst, sprich uns bitte „aufs Band“ und hinterlasse uns folgende Informationen: Deinen Benutzernamen (E-Mail-Adresse), Dein Anliegen und das Kennzeichen des Fahrzeugs, mit dem Du gerade unterwegs bist oder starten willst. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Dir.

Wann kann ich den Support erreichen?2020-02-19T17:55:48+01:00

Unsere EWE Go Hotline erreichst Du an allen Tagen rund um die Uhr.

Was passiert, wenn mein Smartphone während der Miete ausgeht?2019-12-20T12:27:04+01:00

Erst mal passiert gar nichts. Der Roller hat unterhalb des Lenkers einen USB-Anschluss. Falls Du ein Kabel dabei hast kannst Du den Anschluss zum Aufladen nutzen. Andernfalls melde Dich einfach über unsere Hotline und folge den Anweisungen.

Wie schnell fahren die Roller?2020-03-05T14:49:39+01:00

Die Höchstgeschwindigkeit der Roller ist auf die in Deutschland vorgeschriebenen 45 km/h begrenzt. Falls der Tacho Dir mal eine höhere Geschwindigkeit anzeigt, bewegt sich dies jedoch im gesetzlichen Rahmen. Kein Grund deshalb nervös zu werden.

Wie weit und in welchem Gebiet darf ich mit dem Roller fahren? / Wo darf ich mit dem Roller fahren?2020-02-19T17:57:01+01:00

Du darfst mit dem Roller überall hinfahren. Feel the Freedom! Habe dabei jedoch die Restreichweite im Blick, denn das Beenden der Miete ist nur im definierten Geschäftsgebiet möglich.

Wie funktioniert ein Zwischenstopp?2020-03-05T14:50:55+01:00

Unsere Roller kannst Du durch die entsprechende Auswahl „Parken“ in der EWE Go E-Sharing-App zu einem vergünstigten Minutenpreis abstellen, ohne dass ihn dir jemand vor der Nase wegschnappen kann. Die Preise kannst Du unserer Preistabelle entnehmen.

Welche Straßen darf ich mit dem Roller nicht befahren?2019-12-20T12:25:41+01:00

In Fußgängerzonen, auf Autobahnen und sog. Kraftfahrtstraßen sowie auf Straßen, auf denen Krafträder ausdrücklich verboten sind, darf mit dem Elektroroller nicht gefahren werden.

Darf ich eine weitere Person mitnehmen?2019-12-20T12:24:44+01:00

Ja, Du darfst eine weitere Person auf dem Roller mitnehmen. Ein zweiter Helm liegt dafür in der Helmbox für Dich bereit. Beachte jedoch, dass es auch für die Begleitperson Richtlinien (Größe etc.) gibt. Du findest diese Richtlinien in unseren AGBs.

Muss ich einen Helm tragen?2019-12-20T12:24:17+01:00

Ja, in Deutschland gilt nach der StVO die Helmpflicht für Elektroroller.

Wo finde ich die notwendigen Papiere?2019-12-20T12:23:55+01:00

Die notwendigen Papiere findest Du im Zipper-Beutel in der Helmbox.

Muss ich vor der Fahrt etwas am Roller aktivieren?2019-12-20T12:23:31+01:00

Bevor Du „losrollen“ kannst, musst Du den Seitenständer einklappen und den grünen Knopf auf der rechten Seite des Lenkers drücken. Das der Roller startklar ist, erkennst Du daran, dass im Tacho die grüne Kontrolllampe „READY“ leuchtet.

Wann ist die „Zündung“ des Rollers aktiv?2019-12-20T12:22:59+01:00

Die „Zündung“ des Rollers ist aktiv, sobald Du den Roller per App entriegelst. Du erkennst dies daran, dass die Lampe des Rollers leuchtet und der Tacho aktiviert ist. Du musst hierfür keinen Knopf am Roller drücken.

Was mache ich, wenn ich mit der An- oder Abmeldung Probleme habe?2020-03-05T14:54:33+01:00

Checke hierzu zunächst die Internetverbindung Deines Smartphones. Falls weiterhin Probleme bestehen, starte Deine EWE Go E-Sharing-App neu und wiederhole Dein Vorhaben. Falls auch der Neustart nicht hilft, melde Dich über unsere Hotline bei uns und folge den Anweisungen.

Wie weit kann ich mit einer Batterieladung fahren?2019-12-20T12:22:13+01:00

Die Reichweite beträgt bei vollgeladenem Akku ca. 100 km. Die jeweilige Reichweite der Roller kannst Du in der App einsehen.

Wie beende ich die Miete?2020-03-05T14:56:20+01:00

Klicke hierzu, nachdem Du den Roller verkehrssicher abgestellt und den Helm in der Helmbox verstaut hast, einfach in der App auf Miete beenden.

Wie starte ich die Miete?2020-02-19T17:59:15+01:00

Wenn Du vor einem Roller stehst, kannst Du über eine Internetverbindung mit Deinem Smartphone den Roller entriegeln. Mit der Entriegelung des Rollers startet auch die Miete.

Was muss ich für eine Fahrt mitbringen?2019-12-20T12:20:56+01:00

Du benötigst nur Deinen Führerschein und Dein Smartphone. Zwei Helme sowie Hygienehaarnetze befinden sich in der Helmbox des Rollers.

Welchen Führerschein muss ich für die Nutzung des Rollers haben?2019-12-20T12:20:31+01:00

Für unsere Roller benötigst Du lediglich einen „Autoführerschein“ (Klasse B) oder einen „Zweiradführerschein“ der Klasse AM, A1, A2, oder A.

Wie finde ich einen freien Roller in der Nähe?2019-12-20T12:20:02+01:00

Auf der Karte in der App werden Dir alle verfügbaren Roller angezeigt. Such Dir einfach den aus, der Dir am nächsten ist und reserviere ihn für Dich.

Wie kann ich einen Roller reservieren?2019-12-20T12:17:42+01:00

Klicke in der App auf einen Roller in Deiner Nähe. Es erscheint dann der Button Roller reservieren. Du hast dann die Möglichkeit den Roller für 15 Minuten zu reservieren.

Wie melde ich mich in der App an?2019-12-20T12:17:05+01:00

Du meldest Dich immer mit Deinem Benutzernamen und Deinem Passwort an.

Wo kann ich die App herunterladen?2019-12-20T12:16:44+01:00

Unsere App kannst Du für iOS und Android im App Store bzw. im Google Play Store herunterladen.

Was gibt es für Extragebühren?2019-12-20T12:15:53+01:00

Dies sind die möglichen Extragebühren:

Reinigung / Reparatur wegen Verstoßes gegen Mietbedingungen50,00 €
Umparken widerrechtlich abgestellter Fahrzeuge50,00 €
Abstellen außerhalb des Geschäftsgebietes100,00 €
Verlust des Helmes100,00 €
Mahngebühren15,00 €
Bearbeitungsgebühr bei Verkehrsverstößen15,00 €
Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss500,00 €
Überlassen des Accounts oder eines E-Rollers an unberechtigte Dritte500,00 €

Wie buche ich den Tagestarif?2019-12-20T12:11:52+01:00

Der Tagestarif wird automatisch aktiviert. Eine gesonderte Buchung ist nicht notwendig.

Wie funktioniert die Kostenbremse, gibt es einen Tagestarif?2020-03-05T14:58:42+01:00

Ja, der Tageshöchstpreis beträgt 27 €. Er wird automatisch aktiviert, sodass Du nie mehr als 27 € pro Abrechnungstag/pro Buchung zahlen musst. Beachte hierbei, dass jeweils um 0:00 Uhr ein neuer Abrechnungstag beginnt.

Kann ich meine Fahrten und Kosten einsehen?2019-12-20T12:10:59+01:00

Ja, Du kannst in der App unter Abrechnung sowohl Deine Fahrten als auch die angefallenen Kosten einsehen.

Zahle ich etwas, wenn ich den Roller nicht nutze?2019-12-20T12:08:46+01:00

Nein, Du zahlst nur während der Miete eines Rollers. Monatliche Beiträge musst Du bei uns nicht bezahlen.

Was kostet eine Fahrt mit dem Roller?2020-03-05T14:59:40+01:00

Während der Fahrt zahlst Du pro Minute lediglich 24 Cent und beim Parken 8 Cent pro Minute.

Was kostet die Anmeldung?2020-03-05T15:00:34+01:00

Die Anmeldung ist kostenlos.